Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

14.3.4.6 Aufstellung des Lageberichts

Ob ein Lagebericht zu erstellen ist, hängt von der Größe der Kapitalgesellschaft ab:

Aufstellung Lagebericht

Kleine Kapitalgesellschaften Mittelgroße Kapitalgesellschaften Große Kapitalgesellschaften 
-  ungekürzt ungekürzt 

Aufgabe

Gem. § 289 HGB ist ein Lagebericht zu erstellen, der die Aufgabe hat, Externen ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Situation des Unternehmens zu vermitteln. Der Lagebericht ist kein Bestandteil des Jahresabschlusses. Er wird bei der Veröffentlichung den entsprechenden Unterlagen jedoch beigefügt.

Bestandteile

Geschäftsverlauf und Lage der Gesellschaft
Geplante Weiterentwicklung der Gesellschaft
Bericht der verschiedenen Geschäftsbereiche
Bericht des Bereichs Forschung und Entwicklung
Bericht des Bereichs Personal
Vorgänge von besonderer Bedeutung, die nach dem Schluss des Geschäftsjahres eingetreten sind

SchaeferKunzJ, 21.02.2005, Seite 1188
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Der neue Buchführungsmaßstab!

+ öffnen
Jan Schäfer-Kunz
Buchführung und
Jahresabschluss

Jetzt mit eigenem Portal !

Interne Verweise

[<] ERW17 [>]

[Überprüfungsfrage]

Medien

[Video]

Anzeigen