Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

11.2.1.3.1 ABC-Analyse

ABC-Kurve

+ öffnen

(Vgl. Kluck, D.: Materialwirtschaft und Logistik, Stuttgart 1998, S. 39)

Zielsetzung

Methode, um durch den Vergleich von Mengen und Werten Schwerpunkte zu bilden und Prioritäten festzulegen.

Tabellarische Darstellung

Güter  Umsatz je jahr  Anteil am Gesamtumsatz  Anteil aufsummiert 
Gehäuse  400.000  10 %  10 % 
Motoren  200.000  5 %  15 % 
Schalter  120.000  3 %  18 % 
...  ...  ...  ... 
Scheiben  400  0,01 %  100 % 
Summe  4.000.000  100 %  - 

(Vgl. Vahs, D., Schäfer-Kunz, J.: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Stuttgart 2002, 3. Aufl., S. 186)

Klassifizierung von Teilen

Durch die Klassifizierung von Gütern sollen Güter identifiziert werden, bei denen sehr wenige Güter einen hohen Anteil am Wert haben.

 

Faustformel:

A-Teile 75 % des Wertes,

B-Teile 20 % des Wertes,

C-Teile 5 % des Wertes.

SchaeferKunzJ, 21.02.2005, Seite 645
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Interne Verweise

[<] BWL11 [>]

[Überprüfungsfrage]

Anzeigen