Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

15.2.5.6.4 Ermittlung der Plankosten je Prozess

Ermittlung der Plankosten je Prozess

Die Prozesskostenkalkulation wird in zwei Stufen durchgeführt. Zunächst müssen die Prozesskostensätze für diejenigen Kosten ermittelt werden, für die vorab entsprechende Prozessgrößen definiert werden konnten. Im zweiten Schritt erfolgt anschließend die Umlage der restlichen betrieblichen Kosten, für die eine prozessorientierte Verrechnung nicht möglich bzw. als nicht zweckmäßig angesehen wurde.

(Vgl. Coenenberg, A., Kostenrechnung und Kostenanalyse, Stuttgart 2003, S. 216)

MayerD, 23.02.2005, Seite 1897
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen