Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

7.1.4. Controllingziele

Die Controllingziele dienen zur Verbesserung der Gesamtzielerreichung, die sich in der Gewinn-, Umsatz- oder Rentabilitätssteigerungen ausdrückt und die den dauerhaften Unternehmensentwicklung gewährleistet. Die wich­tigsten Ziele des Controllings sind:

 

Entlastung der Unternehmensführung
Verbesserung der Entscheidungskoordination
Verbesserung der Gesamtzielerreichung

(Vgl.: Jung ,H.: Controlling, München 2003, S. 9)

 

 

Controlling hängt mit fast alle Abteilungen eines Unternehmens eng zusammen. Dabei sind insbesondere das Rechnungswesen, das Finanz­wesen sowie die betriebliche Organisation des Unternehmens zu nennen.

 

(Vgl.: G. Breidbach & S. Wimmershoff.: Controlling, Köln 2000, S. 7)

GarcesMeyerS, 22.06.2004, Seite 1925
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen