Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

16.5.3.1 Mehrstufige Principal-Agent-Beziehung

Die Konzernführung handelt zum einem als Principal und zum anderem als Agent. Weil sie den Anteilseignern des Mutterunternehmens untergeordnet sind.

Principal-Agent-Beziehung

+ öffnen

(Vgl. Lube, M.-M.: Strategisches Controlling in international tätigen Konzernen, Wiesbaden 1997, S. 263)

FuresT, 23.02.2005, Seite 2075
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen
Günther, Schittenhelm
Investition und Finanzierung

Anzeigen