Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

7.2.3.2.5.2.1 Synergien innerhalb eines Unternehmens

Synergien können innerhalb eines einzelnen Unternehmens gefunden wer­den. Die Ausschöpfung von Schnittstellenpotenzial wird jedoch häufig als Ergebnis von Umstrukturierungen (ausnutzung von Verbundeffekten) umschrieben. Der eigentliche Begriff Synergieeffekt findet sich größtenteils bei Geschäftsallianzen und Unter­nehmensfusionen wieder.

Potentiale und Zielkonflikte

+ öffnen

Sowohl unterschiedliche als auch ähnliche Geschäftbereiche drosseln die Effizienz durch Konkurrenzverhalten. Im Zuge von optimierten Abteilungs­strategien, die konjunkturellen Tiefen entgegenwirken sollen, ringen oft­mals zwei Abteilungen um die abschließende Entscheidungsbefugnis in der Kundenansprache. Ein typisches Beispiel dafür sind die Abteilungen Vertrieb und Marketing. (Vgl. Kracklauer, H.: Spielend kooperieren, in: ac­quisa Heft 09, 2003, S.26)

PerakovicI, 24.02.2005, Seite 2099
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen