Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

7.2.2.2.1 Positionierungsanalyse

Positionierung

Positionierung in der strategischen Planung beinhaltet die Entwicklung strategischer Ziele von relevanten Imagepositionen eines Imageproduk­tes (Produkt, Firma, Werbung usw.) im Umfeld konkurrierender Objekte.

(Vgl. Jung, H.: Controlling, München 2003, S. 275)

 

Positionierungsoptionen

(Vgl. Jung, H.: Controlling, München 2003, S.275):

  1. Positionierungszustand
    -Überlegenheit gegenüber aktuell bestehenden Mitbewerber
    -Kombination (Differenzierung von Ansiedlungen an der Schnittstelle von Märkten)
  2. Positionierungsrichtung
    -Ausweichen (die Ansiedlung in den Marktnischen)-Teilhaben eines bestehenden Mitbewerbers
  3. Positionsart
    -Kopie des bestehenden Mitbewerbers-eine Neuerung am Markt
  4. Positionsumfang
    -Sammlung über unterschiedliche Bedarfe hinweg-Konzentration (Prägnanz gegenüber wenig bedeutungsvollem Mit­bewerber)

GuentherT, 24.02.2005, Seite 2549
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen