Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

15.4.1.4 Einflussfaktoren

Einflussfaktoren auf eine Make-or-buy Entscheidung sind für ein Unternehmen sehr gezielt zu analysieren.

 

Marktposition
Ziele hinsichtlich Kostensenkung & Effizienzsteigerung
Entwicklungsqualität, auch nach MoB-Entscheidung
Liefersicherheit
Innovationsfähigkeit
Ökologieverträglichkeit
Ziele bezüglich Fertigungstiefe
Fixkosten

 

Das Unternehmen sollte sich allerdings an erster Stellen über die eigenen Kernkompetenzen im Klaren sein, damit diese in jedem Fall dem Unternehmen erhalten bleiben. (Vgl. Reichmann, T.; Palloks, M.: „Kriterien entscheidungsrelevanter Kosten – Make-or-buy-Kalkulation im modernen Beschaffungsmanagement“, „Beschaffung Aktuell“ Heft 3/2000, S.44, - Leinfelden Echterdingen 2000 und Fröhling, O.: „Make-or-buy – die Kosten richtig rechnen“, Controller Magazin 1/95).

StotzS, 23.02.2005, Seite 2317
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen