Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

9.8.3.2 Personalbedarf und -struktur

Personalbedarf

Es gibt 4 unterschiedliche Personalbedarfsarten:


• quantitativer: Anzahl der benötigten Arbeitskräfte
• qualitativer: Qualifikation und Leistungsbereitschaft der benötigten Arbeitskraft
• zeitlicher: Zeitpunkt, zu dem die Arbeitskräfte benötigt werden
• räumlicher: Einsatzort / Funktionsbereich der benötigten Arbeitskraft


(Vgl. Klimecki, R. und Gmür, M.: Personalmanagement, 2. Auflage Stuttgart 2001, S. 383)


Personalstruktur

Die Personalstruktur strebt bestimmte Gliederungs-merkmale der Mitarbeiter an, in Bezug auf:

 

• die Qualifikationsgliederung
• den Frauenanteil
• den Behindertenanteil
• die durchschnittliche Betriebszugehörigkeitsdauer
• das durchschnittliche Alter


(Vgl. Schulte, C.: Personal-Controlling mit Kennzahlen, München 1989, S. 11)


+ öffnen

(Jung, H.: Controlling, München 2003, S. 542-545)

FauserT, 21.02.2005, Seite 2352
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen