Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

9.8.3.5 Personalentwicklung

Durch die Personalentwicklung werden Qualifikationen, Kenntnisse und Verhaltensweisen der Mitarbeiter im Sinne des Unternehmens und der Mitarbeiter vertieft und erweitert, um eine Steigerung des Qualifikations-potenzials zu erhalten.

(Vgl. Schulte, C.: Personal-Controlling mit Kennzahlen, München 1989, S. 20)

 

Um die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter sowie deren Zufriedenheit erfassen zu können, sind für das Personalmanagement die Lern- und Entwicklungsaussichten entscheidend.
(Vgl. Felder, E., Absam: Reorganisation der Personalarbeit im Kontext einer Wertorientierten Unternehmensführung, in: Zeitschrift Controller Magazin 1/2001, S. 27)


+ öffnen

(Vgl. Schulte, C.: Personal-Controlling mit Kennzahlen, München 1989, S. 20)

+ öffnen

(Jung, H.: Controlling, München 2003, S. 542-545)

FauserT, 21.02.2005, Seite 2354
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen