Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

7.2.3.4 Businessplan

Ein Businessplan bzw. Geschäftsplan ist ein schriftliches Dokument, das die Realisierungsstrategie der Unternehmensziele mit allen wesentlichen Voraussetzungen, Planungen und Maßnahmen in einem Zeithorizont von meist drei bis fünf Jahren darstellt. Der Business-/Geschäftsplan ist eine wichtige Entscheidungsgrundlage für das Management, Gesellschafter und potenzielle Geschäftspartner.

 

Er bildet die Grundlage:

für Verhandlungsgespräche mit potenziellen Gesellschaftern, Finanzinstituten und strategischen Partnern sowie
für interne Strategie- und Planungskonzepte.

Bestandteile

Executive Summary
Geschäftsmodell/Unternehmenskonzept
Zielmarkt
Ziele und Strategien
Leistungs- und Produktportfolio
Marketing und Vertrieb
Management, Personal und Organisation
Chancen und Risiken
Finanzplanung
Anhang

NaglA, 20.05.2005, Seite 2566
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Anzeigen