Informationen zur Betriebswirtschaftslehre!

9.4.2 Arbeitszeitmodelle

Zielsetzung

Zielsetzung von Arbeitszeitmodellen ist insbesondere eine höhere Flexibilität hinsichtlich Nachfrageschwankungen und eine bessere Ausnutzung kapitalintensiver Anlagen.


Es lassen sich verschiedene Arbeitszeitmodelle unterscheiden:

Gleitende Arbeitszeit

Insbesondere im Angestelltenbereich vorzufindendes Modell. Arbeitnehmer kann innerhalb bestimmter, festgelegter Zeitspannen Arbeitsbeginn und -ende selbst bestimmen.

Teilzeitarbeit/Job Sharing

Insbesondere bei kurzfristigen Schwankungen eingesetztes Modell mit verkürzter Arbeitszeit.

Jahresarbeitszeit

Die Dauer der Arbeitszeit wird auf Jahresbasis festgelegt. Insbesondere bei Branchen mit saisonalen Schwankungen empfehlenswertes Modell.

Lebensarbeitszeit

Die Dauer der Arbeitszeit wird auf Basis der erwarteten Lebensarbeitszeit festgelegt. Der Mitarbeiter kann Zeit ansammeln und früher in den Ruhestand wechseln oder längere Zeiten frei nehmen.

Schichtarbeit

Ein Arbeitsplatz wird nacheinander von verschiedenen Arbeitnehmern übernommen.

SchaeferKunzJ, 22.06.2004, Seite 732
Copyright © 2003-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Buchempfehlung

+ öffnen

Interne Verweise

[<] BWL09 [>]

[Überprüfungsfrage]

Anzeigen